tag

Zeitarbeitsprogramm als Starthilfe für Absolventen der Ingenieurwissenschaften und der Informatik

#0

FAZ | 16. Februar 2021

Die Folgen der Corona-Krise machen sich auf dem Arbeitsmarkt in Form von Personalanpassungen und Einstellungsstopps bemerkbar. Nach Angaben der FAZ fällt der Berufseinstieg dadurch selbst begehrten Studienabsolventinnen und -absolventen der Ingenieurwissenschaften und der Informatik schwer. Abhilfe soll in Baden-Württemberg nun ein Sonderprogramm mit 500 Zeitarbeitsplätzen für junge Arbeitnehmende schaffen. Die Initiative ist zunächst auf ein Jahr befristet und wird vom Wirtschaftsministerium unterstützt. 

zur webseite >>

Vorsichtiger Optimismus mit Blick auf 2021

#0

Lünendonk | 16. Februar 2021

Die Ergebnisse einer aktuellen Umfrage des Marktforschers Lünendonk zeigen, dass Unternehmen der Personaldienstleistungsbranche einen verhaltenen Aufschwung im Jahr 2021 erwarten. Im Schnitt gehen die Befragten von einem Marktwachstum von 5,7 Prozent aus. Im Jahr 2020 hingegen verzeichneten die befragten Unternehmen einen Umsatzrückgang von 13,6 Prozent. Die Ergebnisse der Umfrage stehen auf der Lünendonk-Website kostenlos zum Download bereit.

zur webseite >>

Urteil des Bundesgerichtshofes: Kündigung des Arbeitsverhältnisses schließt Vermittlungsprovision nicht aus

#0

CMS Deutschland | 12. Februar 2021

Muss der Kunde eine Vermittlungsprovision bezahlen, wenn der Personaldienstleister das Arbeitsverhältnis zum überlassenen Mitarbeitenden vor der Übernahme beendet, dieser letztlich aber direkt vom Kunden angestellt wird? Diese Frage hatte in der Vergangenheit zu teils kontroversen Gerichtsurteilen geführt. Nun urteilte das BGH: Die Kündigung des Arbeitsverhältnisses schließt eine Vermittlungsprovision nicht aus.

zur webseite >>