Das Online-Magazin für Zeitarbeit und Personaldienstleistung

KW 29

Der arbeitsblog-Wochenrückblick KW 29

Autoexperte Prof. Dudenhöffer preist Vorzüge der Zeitarbeit, CDU-Generalsekretär besucht Fischer & Partner und mehr - in unserem Wochenrückblick.

Portrait_Stefan_Scheller

Google for Jobs: Hype oder Heilsbringer?

Stefan Scheller, einer der bekanntesten deutschen HR-Blogger, stellt Google for Jobs vor – und sagt, was der neue Service (nicht) kann.

Paukenschlag: GermanPersonnel und Compana werden Partner

Der Zusammenschluss der beiden renommierten Recruiting-Software-Spezialisten soll die Innovationskraft steigern.

Seifert Pöttgen

Zehn Tipps, die Personaldienstleister als Arbeitgeber attraktiver machen

Matthias Seifert und Sven Pöttgen von der Schütze + Seifert GmbH & Co. KG geben Handlungsempfehlungen, die sie erfolgreich im Arbeitsalltag umsetzen.

Online-Kalender

Bewerber, die sich selbst zum Vorstellungsgespräch einladen

Niedrigschwelliger geht kaum: Über ein Tool, das in Stellenanzeigen integriert ist, können Bewerber direkt ein Vorstellungsgespräch vereinbaren.

Thorsten Rensing Porträt

„Für die Schriftform gibt es keinen Grund mehr!“

Thorsten Rensing bereitet aktuell eine Petition zur Abschaffung der Schriftformerfordernis vor. Im Beitrag benennt er seine Beweggründe.

Portrait Martin Lützeler

Dr. Martin Lützeler: „Das BAG dehnt die Unterrichtungspflicht aus“

Muss der Arbeitgeber dem Betriebsrat auch Arbeitsunfälle melden, die Zeitarbeitnehmer – also Mitarbeiter von Fremdfirmen – in seinem Betrieb erleiden?

Edgar Schröder

„Wir als Branche müssen uns dem stellen!“

Edgar Schröder analysiert die Doku „Die dunkle Seite der Zeitarbeit“ und zeigt, welche Schlüsse aus der negativen Berichterstattung zu ziehen sind.