Dr. Alexander Bissels

Dr. Alexander Bissels ist Partner und Fachanwalt für Arbeitsrecht bei CMS Hasche Sigle. Er berät Unternehmen auf sämtlichen Gebieten des Individual- und Kollektivarbeitsrechts, insbesondere zu Fragen im Bereich des Fremdpersonaleinsatzes (Arbeitnehmerüberlassung und Werkvertrag). Dr. Bissels ist Autor zahlreicher Publikationen, u.a. Mitherausgeber eines Standardkommentars zum AÜG. Darüber hinaus hält er regelmäßig Vorträge zu aktuellen arbeitsrechtlichen Themen.

  

Porträtfoto von Dr. Alexander Bissels
recht 03.08.2021

Die Vermittlungsprovision erneut im gerichtlichen Kreuzfeuer!

Auf Basis eines aktuellen Urteils erklärt Dr. Alexander Bissels, welche Faktoren Gerichte bei der Entscheidung über die Zulässigkeit einer Vermittlungsprovision berücksichtigen.

Weiterlesen
recht 16.03.2021

BA vs. Personaldienstleister: gegen den Widerruf der AÜ-Erlaubnis

Im einstweiligen Rechtsschutz gegen den Widerruf der AÜ-Erlaubnis vorgehen? Dr. Bissels schildert anhand eines aktuellen Falls die Lage.

Weiterlesen
recht 08.02.2021

Verbot von Werkverträgen und Däubler-Kampagne: Gesetze und Urteile, die 2021 die Zeitarbeit prägen werden

Dr. Alexander Bissels, Partner bei CMS Hasche Sigle, blickt auf wichtige Gesetzesbeschlüsse und gerichtliche Urteile aus dem Dezember 2020, die sowohl in diesem Jahr als auch darüber hinaus erhebliche Auswirkungen auf die Zeitarbeit haben können. …

Weiterlesen
recht 21.09.2020

Muss Kurzarbeit Null insbesondere auf die Überlassungshöchstdauer angerechnet werden?

Dr. Alexander Bissels, Partner bei CMS Hasche Sigle, geht heute der Frage nach, wie sich eine Kurzarbeit Null bei Zeitarbeitnehmern auf die Dauer der Einsatzzeiten auswirkt, die relevant sind, um bestimmen zu können, wann die…

Weiterlesen
recht 11.08.2020

MTV iGZ/DGB: Müssen Urlaubszeiten für Mehrarbeitszuschläge berücksichtigt werden?

Dr. Alexander Bissels, Partner bei CMS Hasche Sigle, analysiert heute einen Fall, der über die „Zwischenstationen“ LAG Hamm und BAG nun beim EuGH angelandet ist Im Kern geht es dabei um die Frage: Müssen nach dem MTV iGZ/DGB Urlaubszeiten für…

Weiterlesen
recht 02.03.2020

Equal Pay: Wann darf vom Gleichstellungsgrundsatz abgewichen werden?

Dr. Alexander Bissels, Partner bei CMS Hasche Sigle, befasst sich mit dem Thema Equal Pay und geht dabei insbesondere der Frage nach, in welchen Fällen von der Gleichstellungspflicht abgewichen werden kann Eines dieser Szenarien: Unterliegen…

Weiterlesen
recht 07.01.2020

Dr. Bissels: „VGZ und DGB haben teures, aber erforderliches Verhandlungsergebnis erzielt“

Dr. Alexander Bissels, Partner bei CMS Hasche Sigle, fasst das Ergebnis der Tarifverhandlungen zwischen der VGZ und der DGB-Tarifgemeinschaft kompakt zusammen und analysiert das vorläufige Resultat Positiv aus Sicht der Zeitarbeit sei zu…

Weiterlesen
recht 14.08.2019

Urteil im CGZP-Fall: Geschäftsführer müssen Sozialversicherungsbeiträge nicht nachzahlen

Dr. Alexander Bissels, Partner bei CMS Hasche Sigle, und Kira Falter, Rechtsanwältin bei CMS Hasche Sigle, berichten über ein neues Urteil im sogenannten "CGZP-Fall": Bereits 2016 hat Dr. Bissels für den Geschäftsführer eines…

Weiterlesen
recht 13.05.2019

„Streikbrecherverbot“ gilt (zunächst) uneingeschränkt weiter!

Dr. Alexander Bissels, Partner bei CMS Hasche Sigle, und Kira Falter, Rechtsanwältin bei CMS Hasche Sigle, analysieren die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts vom 25. Februar 2018 zum „Streikbrecherverbot“ nach § 11 Abs. 5 AÜG   Darin…

Weiterlesen
recht 20.02.2019

Erkrankte Zeitarbeitnehmer: Was Personaldienstleister rechtlich wissen müssen (2/2)

Dr. Alexander Bissels, Partner bei CMS Hasche Sigle, und Kira Falter, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Arbeitsrecht bei CMS Hasche Sigle, arbeiten die Rechte und Pflichten von Personaldienstleistern im Umgang mit arbeitsunfähig erkrankten…

Weiterlesen

Kontakt

0911974780 info@kontext.com